Die L-mobile Scannerlösung für Ihre Lagerlogistik

Machen Sie Ihr Lager mobil mit der Scannerlösung von L-mobile

Ob Sie Ihre Wareneingangskontrolle mit Scannern realisieren, Barcode Scanner bei der Inventur einsetzen oder im Warenausgang ein Barcodesystem verwenden möchten: Die Lagersoftware von L-mobile ermöglicht den Einsatz von Barcodescannern bei sämtlichen Logistikprozessen.

L-mobile Digitalisierte Lagerlogistik - warehouse Startmaske

Verdichtete Lagerprozesse, effizientere Arbeitsabläufe und schnellere Lagerbewegungen – Das ermöglicht die mobile Barcodescannerlösung von L-mobile. Auch heutzutage arbeiten viele Unternehmen mit manuellen Papierbelegen und haben großen Aufwand bei der Aktualisierung der Daten aus der Lagerlogistik. Eine mobile Scannerlösung erlöst Sie von der zeitverzögerten Datenpflege und sorgt aufgrund der mobilen Datenerfassung für eine Echtzeitübertragung der Lagerbewegungen in Ihr ERP-System bei größtmöglicher Transparenz über Ihre Bestände und den Warenfluss.

Welche Vorteile bietet Ihnen die mobile Scannerlösung von L-mobile?

1

Die Scannerlösung von L-mobile bildet alle relevanten Lagerprozesse übersichtlich auf mobilen Scannern ab. In Verbindung mit der Barcodescannerlösung haben Sie mehr Zeit und Geld zur Verfügung, da Sie mithilfe der mobilen Scannerlösung unnötige Suchzeiten neutralisieren und gleichzeitig Fehllieferungen konsequent vermeiden. Buchungsaufwände im ERP-System werden durch den Einsatz von mobilen Scannern für die Logistik in Kombination mit der Scannerlösung von L-mobile minimiert und der Schulungsaufwand für Ihre Lageristen aufgrund der intuitiven und benutzerfreundlichen Anwenderoberfläche der modularen und releaseunabhängigen Barcodekomplettlösung reduziert.

2

Aufgrund der integrierten Rollenverwaltung der mobilen Scannerlösung können gleichfalls unterschiedliche Zugriffsrechte definiert werden, sodass Ihren Lagermitarbeitern auf den mobilen Scannern ausschließlich die Funktionen der modularen und releaseunabhängigen Barcodekomplettlösung angezeigt werden, die für ihre Arbeit notwendig sind.

3

Ob als Wareneingangsscanner, zur Überprüfung von Beständen und der Beobachtung des Warenflusses, als Scannerlösung zum Kommissionieren für die Produktion oder der Unterstützung des Warenausgangs mit einem Barcodesystem bis hin zur Realisierung der permanenten Inventur mit Handscannern: Dank der kontinuierlichen Bestandsaufnahme durch die mobilen Scanner, unterstützt Sie die Barcodescannerlösung bei sämtlichen Lagerbewegungen. Durch das kontinuierliche Scannen inklusive der medienbruchfreien Echtzeitverbuchung in Ihrem ERP-System, haben Sie stets größtmögliche Transparenz über die gesamte Supply Chain. Die Scannerlösung unterstützt gleichfalls die Auswertung Ihrer Lagerprozesse. So sind Sie in der Lage durch den Einsatz mobiler Barcodescanner Ihre Durchlaufzeiten auf Basis dieser Erkenntnisse zu optimieren.

  • L-mobile Digitalisierte Lagerlogistik - warehouse Startmaske

Mobile Scannerlösung von L-mobile

Die mobile Scannerlösung von L-mobile realisiert das beleglose Arbeiten in Lager und Logistik. Mit einem Barcodescanner können Sie so aktuelle Lagerinformationen an Ort und Stelle abrufen und erhalten eine Bestandsauskunft in Echtzeit. Das Barcodehandling ermöglicht nicht nur ein einfaches Auslesen, Identifizieren und Verarbeiten von verschiedenen Barcodes (HIBC, PZN, UDI, GS1, uvm.), die mobile Scannerlösung garantiert Ihnen aufgrund der Echtzeitrückmeldung an Ihr ERP-System zudem absolute Bestandstransparenz bei gleichzeitiger Minimierung langer Such- und Wegezeiten.

Gleichfalls kann durch die durchgängige Bestandsführung mit den mobilen Barcodescannern eine lückenlose Rückverfolgung von Teilen und unfertigen Erzeugnissen in Lager und Fertigung sichergestellt werden. Profitieren Sie dank der Barcodescanner-Schnittstelle an Ihr ERP-System von einem einfachen Serien- bzw. Chargenhandling bei absoluter Fehlerfreiheit, durch das konsequente Scannen aller Lagerbewegungen mit einem Barcodescanner.

Kostenloses Whitepaper: 5 Schritte zur Digitalisierung Ihrer Lagerverwaltung

Wie Sie Ihre Lagerlogistik effizient und zukunftssicher gestalten

  • Zusammenspiel aus ERP-System und Scannerlösung

    Wie Sie mit mobiler Datenerfassung eine durchgehende Transparenz im Lager schaffen

  • 5 Schritte zur digitalen Lagerverwaltung

    Diese Dinge sollten Sie im Digitalisierungsprozess beachten

  • Podcasts, Videos und Infoseiten

    Erweitern Sie Ihr Wissen mit ergänzenden Inhalten zum Thema Scannerlösung

Mobile Handgeräte

Die passende Hardware für Ihre mobile Scannerlösung

L-mobile warehouse Veranstaltungen und Termine

Die mobile Scannerlösung einfach integriert in Ihr ERP-System

Unsere Lager-Softwarelösung bietet Standardschnittstellen für alle gängigen ERP-Systeme

Scannerlösung für Microsoft Dynamics NAV & Business Central

Die Navision Scannerlösung realisiert die mobile Datenerfassung in Lager und Logistik. Unter Einsatz von Microsoft Dynamics NAV Barcode Scannern (Betriebssystem: Android, Windows CE) werden sämtliche Lagerbewegungen in Echtzeit an MS Dynamics zurückgemeldet.

Für einen einfachen und schnellen Einstieg in die mobile Datenerfassung, bietet die Navision Scannerlösung das L-mobile Starterpaket. In Kombination mit einem Barcode Scanner für Dynamics NAV und Business Central werden alle wichtigen Lagerprozesse mobil abgebildet. Dank der fertigen MDE Schnittstelle sowie der flexiblen Einzelmodule, kann die Navision Scannerlösung nahtlos in Ihr Microsoft Dynamics NAV bzw. Business Central integriert werden. Informieren Sie sich jetzt, welche Module das Starterpaket der Navision Scannerlösung beinhaltet:

Das Starterpaket warehouse ready for MS Dymanics als Einstieg in die mobile Datenerfassung

Beginnen Sie mit dem L-mobile Starterpaket und erweitern Sie flexibel um weitere Module. Interessiert? Dann verschaffen Sie sich gleich einen Überblick über alle Informationen und Preise,

Mit L-mobile ready for track and trace automatisierte Informationsübertragung mit nur einem Scan.

GS1 Barcode Standards bieten die Möglichkeit mehrere Informationen eindeutig in einem Barcode zu verschlüsseln. Die Informationen werden mit eindeutigen Datenbezeichnern, welche die enthaltenen Daten im Barcode strukturieren, identifiziert und können so von der Softwarelösung von L-mobile warehouse ready for MS Dynamics schnell ausgelesen und in den Applikationsmasken mobiler Geräte zur Verfügung gestellt werden.

Die intelligente Anwendung unterstützt Unternehmen verschiedenster Branchen: vom klassischen Handel, über produzierendes Gewerbe, bis hin zur Pharmaindustrie. Hierbei kommen den Barcode Standards von GS1 eine wichtige Rolle zu. Der GS1 Barcode Standard definiert Daten weltweit einheitlich. In Verbindung mit der mobilen Lösung L-mobile warehouse ready for MS Dynamics werden diese Informationen ausgelesen und den korrekten Stellen in den jeweiligen Geschäftsprozessen zugeordnet.

Damit Daten aus dem GS1 eindeutig interpretiert werden können, sind Format und Bedeutung jedes einzelnen Dateninhalts weltweit einheitlich beschrieben. Mittels Datenbezeichnern kann eindeutig gekennzeichnet werden, um welche Informationen (z.B. 01 GTIN der Handelseinheit, 10 Losnummer/Chargennummer, 15 Mindesthaltbarkeitsdatum etc.) es sich im jeweiligen GS1 Barcode handelt. In Zeiten von Track and Trace bietet diese Funktion ein hohes Zeitersparnis und optimierte Logistikprozesse.

Durch die Verwendung von Identifikationsnummern von GS1 in Verbindung mit der mobilen Lösung L-mobile warehouse ready for MS Dynamics werden mehrere Informationen mit nur einem Scanvorgang automatisch übertragen und müssen nicht zeitaufwändig mehrfach gescannt beziehungsweiße eingegeben werden. Die mobile Anwendung stellt den Mitarbeitern innerhalb der jeweiligen Geschäftsprozesse alle relevanten Informationen auf den Applikationsmasken zur Verfügung.

Welche Daten für den Nutzer relevant sind und automatisch in der Maske ausgefüllt werden sollen, wird zu Beginn bei der Implementierung von L-mobile warehouse ready for MS Dynamics definiert.

Neben der Effizienzsteigerung der Arbeitsvorgänge und dem erheblichen Zeitersparnis, ermöglichen die standardisierten Prozesse auch eine Verbesserung in Bezug auf die Nachvollzieh- und Rückverfolgbarkeit. Durch die Verwendung von GS1 Transportetiketten über die gesamte Lieferkette hinweg, ist ein lückenloses Track and Trace Ihrer Ware jederzeit möglich.

Folgende GS1 Barcode Standards werden von der mobilen Anwendung L-mobile warehouse ready for MS Dynamics mit dem Add-on für Barcodes unterstützt:

GS1-128

GS1 Datamatrix

GS1 QR-Code

Die Navision Scannerlösung kennt die Herausforderungen der verschiedenen Branchen innerhalb der Lagerlogistik. Gemeinsam mit einem Microsoft Dynamics NAV Barcode Scanner liefert Ihnen die mobile Datenerfassung an NAV mit ihrem umfangreichen Funktionsumfang eine erhebliche Arbeitserleichterung:

Scannerlösung MS Dynamics Industry

Die Scannerlösung für Microsoft Dynamics NAV und MS Dynamics 365 Business Central für Industrieunternehmen unterstützt mit MS Dynamics NAV Barcode Scannern bei der durchgängigen Bestandsführung von Kleinteilen und Seriennummern. Aufgrund der mobilen Echtzeitbuchung der Materialbewegungen kann so eine größtmögliche Transparenz über sämtliche Prozesse hinweg sichergestellt werden. Aber nicht nur bei der durchgängigen mobilen Bestandsführung von Rohmaterialien, Kleinteilen und unfertigen Erzeugnissen (Halbfabrikate) inklusive Seriennummer bzw. Charge, sondern auch bei der Bereitstellung des richtigen Materials zur korrekten Zeit am benötigten Ort, erleichtern die Barcodescanner für Dynamics NAV den Arbeitsalltag im produzierenden Gewerbe.

Sie suchen nach einer Navision Scannerlösung zur optimalen Produktionsauslastung? Die Barcodelösung MS Dynamics Industry von L-mobile gewährleistet einen reibungslosen Ablauf komplexer mehrstufiger Fertigungsprozesse und verhindert mit der Barcodescanner-gestützten Fehlteilesteuerung nicht nur den gefürchteten Stillstand der Maschinen, auch die Materialbereitstellung für die Fertigung kann zu jedem Zeitpunkt sichergestellt werden.

Scannerlösung MS Dynamics Medical

Volle Unterstützung von FeFo und FiFo-Lagerstrategien, Berücksichtigung des Mindesthaltbarkeitsdatums bei allen Ein- und Auslagerungsprozessen, wie auch die schnelle Reaktion auf hochdynamische und kurzfristige Bedarfsänderungen: Die Navision Scannerlösung ist auf den anspruchsvollen und dynamischen Markt der Medizinbranche ausgelegt.

Forderungen nach schnellen Reaktionszeiten – vor allem bei Reklamationen, der Vermeidung von Haftungsrisiken sowie der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, wie die Rückverfolgung von Chargen und Varianten, verlangen nach angepassten Prozessen. Die Barcode Scanner für MS Dynamics NAV von L-mobile bilden die komplexen Logistikprozesse von Microsoft Dynamics NAV und MS Dynamics 365 Business Central einfach und übersichtlich ab. Neben der Traceability inklusive Chargenführung kann so mit der Navision Scannerlösung für den Medizinhandel und die Medizintechnik auch die Nachschubsteuerung vollständig automatisiert erfolgen. Im Warenausgang stellt die NAV Barcodescanner-Schnittstelle sicher, dass für jeden Kundenauftrag die vorgeschriebenen Verpackungsvorschriften korrekt eingehalten werden.

Die Prüfung der einzelnen Auftragskomponenten auf Richtigkeit und Zustand sorgt für eine gesteigerte Prozesssicherheit und durch das medienbruchfreie mobile Arbeiten mit den Barcode Scannern für MS Dynamics NAV und Business Central kann den Audits, bzw. Re-Audits in der Medizinbranche positiv entgegengewirkt werden.

Scannerlösung MS Dynamics Trade

Lieferfähigkeit, platzsparende Lagerhaltung, Bestandstransparenz und niedrige Lagerhaltungskosten: Das sind die Herausforderungen im Handel. Die Vorteile eines NAV bzw. Business Central Barcode Scanners in Kombination mit der Navision Scannerlösung von L-mobile bestehen in der verlässlichen Datenerfassung sämtlicher Lagerbewegungen.

Die Microsoft Dynamics NAV Barcode Scanner für den Handel sind darauf ausgelegt Ein- und Auslagerungsprozesse zu beschleunigen, um Durchlaufzeiten (Rampendreher) zu reduzieren. Zusätzlich ermöglicht die Business Central & Navision Barcodescanner-Schnittstelle durch die Unterstützung der chaotischen Lagerhaltung eine optimale Lagerplatzauslastung. Das konsequente mobile Arbeiten mit den Barcode Scannern für Dynamics NAV und Business Central garantiert absolute Transparenz in der Supply Chain sowie eine reibungslose Versandabwicklung. Neben der Traceability inklusive Serien- und Chargenführung kann mit der Navision Scannerlösung die Nachschubsteuerung automatisiert erfolgen.

Abschließend stellen die Barcode Scanner für Microsoft Dynamics NAV und Business Central sicher, dass für jeden Kundenauftrag die einzelnen Auftragskomponenten korrekt und in einwandfreiem Zustand vorliegen und der Warenausgang schnell und fehlerfrei erfolgt. Dies wiederum führt nicht nur zu einer Reduktion von Reklamationen, sondern reduziert ebenfalls hohe Rückabwicklungskosten. Sollten Sie nach der Einführung der NAV Barcode Scanner für den Handel Ihr ERP-System auf eine neue Version anheben wollen, können Sie aufgrund der Releasefähigkeit der Business Central und NAV Barcodelösung von L-mobile mit den Barcode Scannern für MS Dynamics problemlos weiterarbeiten.

Scannerlösung MS Dynamics Food

Die Nahrungsmittelbranche unterliegt strengen Regulierungen zum Schutz des Verbrauchers. Um tadellose Erzeugnisse an Händler und Verbraucher – vor allem bei temperaturabhängigen Produkten – weiterzugeben, bedarf es einem verlässlichen Qualitätsmanagement.

Die Navision Scannerlösung Food erleichtert Ihnen mit Barcode Scannern für Navision und Business Central das Arbeiten in der Lagerlogistik. Forderungen nach schnellen Reaktionszeiten, der Rückverfolgung von Chargen und Varianten – vor allem hinsichtlich Reklamationen und Rückrufen sowie der Einhaltung der Sicherheitsstandards nach den HACCP und IFS Zertifizierungen können mit der Dynamics NAV Barcode-Schnittstelle einfach und unkompliziert erfüllt werden.

Nicht nur bildet die Barcodelösung für Navision und Business Central komplexe Logistikprozesse von Microsoft Dynamics einfach und übersichtlich ab, sie stellt gleichfalls die durchgängige Traceablity und Chargenführung über die gesamte Supply Chain sicher. Die Berücksichtigung des Mindesthaltbarkeitsdatums, der FeFo-Strategie und der korrekten Etikettierung inklusive Nummer der Versandeinheit (NVE) der Ware, bieten eine ideale Unterstützung im Arbeitsalltag der Lebensmittelindustrie. Im Warenausgang entlasten die Barcode Scanner für Dynamics NAV und MS Dynamics 365 Business Central die Qualitätsprüfung und untersuchen, ob für jeden Kundenauftrag die vorgeschriebenen Verpackungsvorschriften korrekt eingehalten werden und die einzelnen Auftragskomponenten korrekt und in einwandfreiem Zustand vorliegen. Dank der gesteigerten Prozesssicherheit und dem medienbruchfreien mobilen Arbeiten mit der Navision Scannerlösung für die Nahrungsmittelbranche treten Sie so den ständig stattfindenden Audits, bzw. Re-Audits positiv entgegen.

Scannerlösung für proALPHA

Mobile Datenerfassung für Ihr proALPHA ERP

Die proALPHA Scannerlösung ermöglicht die mobile Datenerfassung in der Lagerlogistik. Mithilfe von Barcode Scannern können sämtliche Aufgaben im Lager digital und mobil ausgeführt werden. Dank der Echtzeit-Anbindung inklusive Standardschnittstelle an das proALPHA ERP werden alle Lagerbewegungen direkt vom Mobilgerät übertragen – so können Sie Buchungen an Ort und Stelle mit einem einfachen Scan ausführen.

Die mobile Softwarelösung L-mobile warehouse ready for proALPHA ergänzt Ihr ERP ideal: Von der Vereinnahmung im Wareneingang, über die Kommissionierung, bis hin zum Versand können Sie mit unserer nutzerfreundlichen Lösung die gesamte Prozesskette digitalisieren. Dank dem großen Funktionsumfang für proALPHA sind wir in der Lage, auch individuelle Prozesse in Lager und Logistik zu optimieren.

Jetzt kostenlose Demo ansehen

So funktioniert die Scannerlösung für proALPHA

  • Nutzen einer mobilen Lösung für Ihr Lager

    Im kostenlosen Webcast zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Abläufe im Lager digitalisieren und deutlich vereinfachen.

  • Live-Demo der wichtigsten Funktionen

    Wir geben einen Überblick über die wichtigsten Funktionen und das Zusammenspiel mit proALPHA.

  • Hilfreiche Praxisbeispiele

    Anhand von Praxisbeispielen unserer Kunden gewinnen Sie einen Eindruck, wie L-mobile warehouse Ihr proALPHA optimal ergänzt.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2RpdiBjbGFzcz0nYXZpYS1pZnJhbWUtd3JhcCcmZ3Q7Jmx0O2lmcmFtZSB0aXRsZT0mcXVvdDtNb2JpbCBhcmJlaXRlbiBpbSBMYWdlciBtaXQgcHJvQUxQSEEgdW5kIEwtbW9iaWxlIHdhcmVob3VzZSB8IEwtbW9iaWxlIE9uIERlbWFuZCBXZWJjYXN0JnF1b3Q7IHdpZHRoPSZxdW90OzE1MDAmcXVvdDsgaGVpZ2h0PSZxdW90Ozg0NCZxdW90OyBzcmM9JnF1b3Q7aHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS5jb20vZW1iZWQvX0dhTXJSN24zQVE/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQmcXVvdDsgZnJhbWVib3JkZXI9JnF1b3Q7MCZxdW90OyBhbGxvdz0mcXVvdDthY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlJnF1b3Q7IGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiZndDsmbHQ7L2lmcmFtZSZndDsmbHQ7L2RpdiZndDs=

Vom Wareneingang bis zum Versand

mobil arbeiten mit proALPHA

Generell steht Ihnen auf dem mobilen Handgerät jederzeit eine Teile-Info zur Verfügung, mit der Sie von überall aus die wichtigsten Informationen zu einem Lagerplatz oder Artikel abrufen können. Für den Bereich Wareneingang in proALPHA wird sowohl ein einstufiger, als auch ein zweistufiger Wareneingang unterstützt. Die Verbuchung der Waren auf ein Ziellager in proALPHA führen Sie schnell und einfach durch, sodass Sie stets die aktuellsten Daten im ERP-System haben. Eine spätere, manuelle Dateneingabe in proALPHA ist nicht mehr nötig.

Auf Ihrem mobilen Device führen Sie ebenfalls Umlagerungen sicher und zeitsparend aus: Dank der Funktion zur Sammelumlagerung auf für mehrere Teile oder Baugruppen gleichzeitig. Das gilt auch für Ihre Kommissionsabwicklung in proALPHA: freigegebene Kommissionsaufträge für die Produktion oder einen Kundenauftrag arbeiten Sie effizient per mobilem Handgerät ab. Mithilfe der Funktion Sammelkommissionierung können mehrere Aufträge in nur einem Durchgang kommissioniert werden – so sparen Sie sich zukünftig noch mehr Zeit und unnötige Laufwege in Ihrem Lager.

Doch nicht nur das: Die vollumfängliche Softwarelösung L-mobile warehouse ready for proALPHA führt Sie auch bei weiteren Lagerprozessen weg vom Papierbeleg hin zur praktischen, digitalen Lösung. So wickeln Sie beispielsweise Ihre Inventur in proALPHA mühelos und ohne Übertragen von Papierbelegen ab. Zusätzlich können auch unfertige Erzeugnisse (Work in Progress / WIP) mit L-mobile erfasst und verwaltet werden. Darüber hinaus erhalten Sie mit dem Modul Lagerleitstand ein Tool zur übersichtlichen Disposition im Lager.

Lager digital verwalten mit proALPHA

Profitieren Sie mit L-mobile als offiziellen Lösungspartner von proALPHA

  • Basismodul L-mobile warehouse ready for proALPHA
  • Teile-Info
  • Wareneingang (ein-/zweistufig)
  • Umbuchung Wareneingang
  • Kommissionierung Produktion & Versand
  • Fertigmeldung Produktion
  • Lagerumbuchung (LUM)
  • Sammel-Lagerumbuchung / Umlagerung Transferlager (TL)
  • Inventur
  • Entnahme Materialschein
  • Kommissionierung für systematische Umlagerung
  • Erweiterungsmodule
  • Erfassung DMS-Barcode im Wareneingang
  • Lagerleitstand
  • Nachschub anfordern
  • Sammelkommissionierung
  • Bestandsführung unfertiger Erzeugnisse
  • Device Broker zur Hardwareanbindung
  • Bestandskorrektur (LAB/LZU)
  • Permanente Inventur
  • Entnahme Materialschein
  • Kommissionierung für systematische Umlagerung

Scannerlösung / Mobile Datenerfassung Sage

Mit dem Einsatz von Scannern in der Lagerverwaltung können Ihre Lagermitarbeiter mobil Daten erfassen und Lagerbewegungen (z.B. Wareneingang, Umlagerung, Auslagerung) an Ort und Stelle festhalten. Es erfolgt eine Rückmeldung der erfassten Daten wie Artikelnummern, Lagerplätze oder Mengen in Ihr Sage 100 /Sage Office Line. Alle Stammdaten und Artikel in Ihrem Warenwirtschaftssystem Sage werden von L-mobile erfasst und übersichtlich auf einem mobilen Endgerät dargestellt. So können Ihre Lagermitarbeiter auf einen Blick den aktuellen Lagerbestand sowie freie und belegte Lagerplätze/-orte einsehen.

Die vielfältige Modulauswahl bietet Ihnen die Möglichkeit Ihre gesamten Lagerprozesse durchgängig abzudecken. Vom Wareneingangsprozess, über die Rückmeldung von Fertigungsaufträgen bis hin zur Bearbeitung von Kundenaufträgen stellen Sie sicher, dass mithilfe der Scanner keine Fehleingaben mehr auftreten.

Beleglose Lagerbewegungen wie interne Umbuchungen oder manuelle Zugänge und Entnahmen können ebenfalls durch eine intuitive Bedienung ohne Zeitversatz und an Ort und Stelle durchgeführt werden. Dabei stellt eine erweiterte Benutzer- und Rollenverwaltung sicher, dass nur ausgewählte Mitarbeiter bestimmte Funktionsberechtigungen erhalten.

Die Bearbeitung der Inventurzähllisten erfolgt mit der L-mobile Scannerlösung in Zukunft papierlos und fehlerfrei. Durch einfaches und schnelles Abscannen von Artikelnummern, Chargen oder Seriennummern kontrolliert die Anwendung ob der Mitarbeiter die richtige Position bearbeitet.
Die Scannerlösung ist somit eine intuitive und sichere Anwendung zur Arbeit in Ihrem Lager in Anbindung an Sage 100 / Sage Office Line.

Digital im Lager durchstarten mit dem Starterpaket Sage 100 / Office Line

  • Starterpaket – warehouse ready for sage
  • Warehouse Basis
  • 1 Site
  • 3 Single-Site-User
  • Wareneingang
  • Umlagerung
  • Kommissionierung
  • Inventur
  • Bestandsauskunft
  • Drucken
  • Verbucher-Info
  • Produktion
  • Installation
  • Erweiterungsmodule
  • Splitten
  • Nachschub
  • GS1-Barcode
  • VDA-Barcode
  • Fehlteilesteuerung
  • Lagerleitstand
  • Unfertige Erzeugnisse (Halbfabrikate)
  • Bestandsauskunft
  • Drucken
  • Verbucher-Info
  • Produktion
  • Installation

Scannerlösung / Mobile Datenerfassung SAP

Scanner im Lager bedeuten eine Erleichterung durch mobiles Abarbeiten von Lagerbewegungen (z.B. SAP Wareneingang, SAP MIGO, SAP Umlagerung, SAP Auslagerung). Es werden Daten aus Ihrem SAP ERP verarbeitet und gemeldete Daten Ihrer Lagermitarbeiter wieder zurückgemeldet (Artikelnummern, Lagerplätze oder Mengen). Alle Stammdaten und Artikel in Ihrem Warenwirtschaftssystem SAP werden von L-mobile erfasst und übersichtlich auf einem mobilen Gerät dargestellt. Auf diese Weise können Ihre Lagerarbeiter immer den aktuellen Lagerbestand sowie freie und belegte Lagerplätze einsehen.

Durch die Scannerlösung für SAP werden Fehler reduziert und die Zeit Ihrer Ressourcen effektiver. Außerdem kennt die mobile SAP Scannerlösung die Besonderheiten der verschiedenen Branchen innerhalb der Lagerlogistik und liefert mit ihrem Funktionsumfang eine erhebliche Arbeitserleichterung.

Der modulare Aufbau der Scannerlösung bietet Ihnen höchste Flexibilität über den gesamten Lagerprozess hinweg. Vom SAP Wareneingangsprozess, über die Rückmeldung von Fertigungsaufträgen bis hin zur Bearbeitung von Kundenaufträgen stellen Sie sicher, dass mithilfe der Scanner keine Fehleingaben mehr auftreten. Die erweiterte Rollen- und Benutzerverwaltung stellt sicher, dass nur zuständige Mitarbeiter bestimmte Funktionsberechtigungen erhalten.

Ihre Inventur kann mit der L-mobile Scannerlösung in Zukunft papierlos und fehlerfrei erfolgen. Durch einfaches und schnelles Abscannen von Artikelnummern, Chargen oder Seriennummern kontrolliert die mobile Softwarelösung, ob Ihr Mitarbeiter die richtige Position bearbeitet.
Die SAP Scannerlösung ist intuitiv und sicher bei der Arbeit in Ihrem Lager – mit Anbindung an SAP ERP.

Scannerlösung für SAP Business One

Barcode Lagerverwaltung als Erweiterung von SAP Business One

Ab einer bestimmten Lagergröße bzw. einem bestimmten Lagerumschlag ist die normale Verwaltung mit Papierbelegen und manuellen Übertragungen in SAP Business One nicht mehr händelbar. Lagerprozesse erfordern einen hohen administrativen Aufwand und die Transparenz über Bestände geht verloren. Die Lösung sind mobile Barcodescanner zur Datenerfassung von Lagerbewegungen einzelner oder mehrerer Artikel. Mit L-mobile warehouse ready for SAP Business One werden alle Lagerprozesse unterstützt und Barcodescanner oder Geräte zur mobilen Datenerfassung an das ERP System SB1 angebunden.

Mit mobilen Barcodescannern ist eine direkte Bestandsabfrage am Lagerplatz möglich. Indem der Lagerplatz oder die Ware auf dem Lagerplatz gescannt wird, werden Informationen auf dem Scanner ausgegeben. Gleichzeitig werden alle Warenbewegungen per Scan festgehalten in L-mobile verarbeitet und in Echtzeit an SAP Business One übertragen. Eine manuelle Übertragung ist nicht mehr notwendig.

Digitalisierung für KMUs: Wir haben ein Starterpaket geschnürt, das die wichtigsten Lagermodule zum Start in die mobile Lagerlogistik mit SAP Business One enthält.

Mobile Lagerlogistik mit SAP Business One

Übersicht der Module im Starterpaket für SB1

  • Starterpaket – warehouse ready for SAP Business One
  • Industry Basis
  • Warehouse Basis
  • 1 Site
  • 3 Single-Site-User
  • Wareneingang
  • Umlagerung
  • Kommissionierung auf Kundenauftrag
  • Inventur
  • Bestandsauskunft
  • Drucken
  • Verbucher-Info

Funktionen der Scannerlösung mit SAP Business One

Ihr ERP-System ist nicht dabei? Wir haben Lösungen für mehr als 26 ERP-Systeme. Lernen Sie die digitalisierte Lagerlogistik mit L-mobile kennen.

L-mobile Integration ERP Systeme
© Copyright 2022 - L-mobile | mobile Softwarelösungen

L-mobile Christopher Kohl Telemarketing

Pascal Löchner
Head of Sales