Lagerumbuchung (LUM) | eine Funktion im Basismodul L-mobile warehouse ready for proALPHA

Mobile Lagerumbuchung (LUM) mit L-mobile warehouse ready for proALPHA

Mit dem Modul „Lagerumbuchung (LUM)“ in L-mobile warehouse ready for proALPHA können Sie Ihre Teile einfach und bequem von einem Lagerort bzw. Lagerplatz auf einen anderen Lagerort oder Lagerplatz umlagern. Per Barcodescan mit einem mobilen Handgerät werden dabei die entsprechenden Teile und Lagerplätze identifiziert und können somit von einem beliebigen Lagerplatz zu einem Ziellagerplatz in Echtzeit mobil im proALPHA ERP-System erfasst werden. Der Lagerist erhält somit alle wichtigen Informationen an Ort und Stelle, ohne seine aktuelle Tätigkeit unterbrechen zu müssen.

Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich bei der mobilen Umlagerung um einen Lagerumbuchungsprozess oder einen Umlagerungsprozess im Wareneingang handelt. Dies wird im Hintergrund im proALPHA ERP-System automatisch erkannt und mit dem korrekten Buchungsschlüssel versehen.

Der Einstieg in die Funktion „Lagerumbuchung proALPHA“ ist über eine Teilenummer, einen Lagerort bzw. einen Lagerplatz in Lagerbereich, eine Charge oder über einen EAN- / GS1-Barcode möglich. Ist Ihre Eingabe nicht eindeutig, erfolgt ein Hinweis mit der Teile-Info. Um mit der Umlagerung fortzufahren, müssen Sie sich hier für einen bestimmten Bestand entscheiden.

Wählen Sie in dem Modul „Lagerumbuchung“ wiederum einen Freiplatz aus, gelangen Sie direkt in die Funktion „Freiplatzsuche“, in der Sie einfach und bequem auf Ihrem mobilen Endgerät nach freien Lagerplätzen suchen können. Neben der einfachen Lagerumbuchung (LUM) unterstützt das Modul auch die Sammel- bzw. Komplettumlagerung sowie die chaotische Lagerverwaltung.

Da innerhalb der Funktion „Lagerumbuchung proALPHA“ direkt auf die proALPHA-Buchungsroutinen zugegriffen wird, werden alle Lagerumbuchungen in den Lagerbewegungen im proALPHA-System angezeigt. Sämtliche Validierungen durch proALPHA, wie beispielsweise der Prüfung, ob ein bestimmtes Teil in der „Teile-Lagerorte-Beziehungen“ (Lagerort Teil) hinterlegt ist, werden ebenfalls von der digitalisierten Lagerlogistiklösung unterstützt. Ausgenommen von der Validierung ist jedoch die proALPHA-Oberfläche, da die Kommunikation zwischen dem proALPHA ERP-System und L-mobile ausschließlich innerhalb der Programmfunktionen stattfindet, wodurch die einzelnen Prozesse anschließend mobil zur Anzeige gebracht werden.

Lagerumbuchung (LUM) in proALPHA

Lagerbuchungen sind im proALPHA ERP-System immer mit einer Bestandsveränderung auf den betreffenden Lagerorten verbunden. Anhand der Lagerbuchungen werden aber auch Lagerbewegungen protokolliert, die durch Geschäftsvorgänge, beispielsweise durch eine Warenanlieferung an den Kunden, ausgelöst werden. Die Identifizierung der verschiedenen Lagerbuchungen in proALPHA erfolgt anhand von Buchungsschlüsseln, z. B. Lagerumbuchungen (LUM).

Manuelle Lagerumbuchungen (LUM) werden in proALPHA auch als ungeplante Lagerumbuchungen (LUM) bezeichnet. Diese Lagerumbuchungen erlauben Ihnen, im ERP-System proALPHA die Abbildung sämtlicher Lagerbewegungen, denen keine konkreten Geschäftsvorgänge zu Grunde liegen. Die Durchführung der Umlagerung bzw. der Lagerumbuchungen erfolgt in proALPHA mithilfe von Buchungsprogrammen.

Innerhalb einer Lagerumbuchung wird der Lagerbestand der Teile auf dem Abgangslagerort entsprechend der laut Beleg umgebuchten Menge reduziert und auf dem Ziellagerort erhöht. Dafür legen Sie im Vorlauf der Lagerbuchung fest, von welchem Lagerort auf welchen Lagerort die Teile umgelagert werden. Hierzu wird der Buchungsschlüssel „LUM“ (Lagerumbuchung) verwendet.

Im Erfassungsfenster der Lagerumbuchung bestimmen Sie anschließend, welches Teil in welcher Menge umgebucht werden soll. Um eine Stornobuchung vornehmen zu können, muss die Menge der zu stornierenden Lagerumbuchung angegeben werden. Der dazugehörige Buchungsschlüssel zur Stornobuchung wird durch proALPHA automatisch ermittelt und zur Stornobuchung gespeichert.

mobile Oberfläche warehouse ready for proALPHA | Lagerumbuchung (LUM)

  • Umlagerung

    Einstieg über Artikelnummer und Lagerplatz

    L-mobile Digitalisierte Lagerlogistik L-mobile ready for proALPHA Basismodul Umlagerung mobile Oberfläche
  • Umlagerung

    L-mobile Digitalisierte Lagerlogistik L-mobile ready for proALPHA Basismodul Umlagerung mobile Oberfläche
  • Umlagerung

    L-mobile Digitalisierte Lagerlogistik L-mobile ready for proALPHA Basismodul Umlagerung mobile Oberfläche

Vorteile der L-mobile warehouse ready for proALPHA Lagerumbuchung

Verbuchung der Lagerumbuchung direkt (online) in proALPHA

Manuelle Nacherfassung der Umlagerungsbelege in proALPHA entfällt

Transparenz über Warenbewegungen, Lagerorte und -plätze

Verkürzung von Laufwegen und Suchzeiten

Mobile Lagerumbuchung einzelner Teile, Lagerplätze, Serien und Chargen

Sammel- oder Komplettumlagerung (Bulk-Umlagerung) möglich

Unterstützung der chaotischen Lagerverwaltung

Validierung der Eingaben (z. B. Menge, Lagerort, Lagerplatz) direkt am Ort des Geschehens

Digitale Lagerumbuchung mit proALPHA

Kostenlose Demo ansehen, wann immer Sie Zeit haben!

  • Nutzen einer mobilen Lösung für Ihr Lager

    Im kostenlosen Webcast zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Abläufe im Lager digitalisieren und deutlich vereinfachen.

  • Live-Demo der wichtigsten Funktionen

    Wir geben einen Überblick über die wichtigsten Funktionen und das Zusammenspiel mit proALPHA.

  • Hilfreiche Praxisbeispiele

    Anhand von Praxisbeispielen unserer Kunden gewinnen Sie einen Eindruck, wie L-mobile warehouse Ihr proALPHA optimal ergänzt.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2RpdiBjbGFzcz0nYXZpYS1pZnJhbWUtd3JhcCcmZ3Q7Jmx0O2lmcmFtZSB0aXRsZT0mcXVvdDtNb2JpbCBhcmJlaXRlbiBpbSBMYWdlciBtaXQgcHJvQUxQSEEgdW5kIEwtbW9iaWxlIHdhcmVob3VzZSB8IEwtbW9iaWxlIE9uIERlbWFuZCBXZWJjYXN0JnF1b3Q7IHdpZHRoPSZxdW90OzE1MDAmcXVvdDsgaGVpZ2h0PSZxdW90Ozg0NCZxdW90OyBzcmM9JnF1b3Q7aHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS5jb20vZW1iZWQvX0dhTXJSN24zQVE/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQmcXVvdDsgZnJhbWVib3JkZXI9JnF1b3Q7MCZxdW90OyBhbGxvdz0mcXVvdDthY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlJnF1b3Q7IGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiZndDsmbHQ7L2lmcmFtZSZndDsmbHQ7L2RpdiZndDs=

warehouse ready for proALPHA Referenzen

© Copyright 2022 - L-mobile | mobile Softwarelösungen

L-mobile Christopher Kohl Telemarketing

Pascal Löchner
Head of Sales
Mehr Funktionen