Umlagerung | eine Funktion im Basismodul L-mobile warehouse ready for Sage 100

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2RpdiBjbGFzcz0nYXZpYS1pZnJhbWUtd3JhcCcmZ3Q7Jmx0O2lmcmFtZSB0aXRsZT0mcXVvdDtVbWxhZ2VydW5nIHwgTC1tb2JpbGUgd2FyZWhvdXNlIHJlYWR5IGZvciBTYWdlJnF1b3Q7IHdpZHRoPSZxdW90OzE1MDAmcXVvdDsgaGVpZ2h0PSZxdW90Ozg0NCZxdW90OyBzcmM9JnF1b3Q7aHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvOTZzY2N5TV9pdk0/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQmcXVvdDsgZnJhbWVib3JkZXI9JnF1b3Q7MCZxdW90OyBhbGxvdz0mcXVvdDthY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlJnF1b3Q7IGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiZndDsmbHQ7L2lmcmFtZSZndDsmbHQ7L2RpdiZndDs=

Schnelle Verwaltung des Lagerbestands durch L-mobile warehouse ready for Sage 100

Die Funktion „Umlagerung“ in unserer digitalisierten Lagerlogistiklösung L-mobile warehouse ready for Sage 100 ermöglicht die Umlagerung von Bestandssätzen im Lager. Innerhalb des Scanvorgangs mit einem mobilen Handgerät werden dabei die entsprechenden Bestände und Lagerplätze identifiziert und anschließend von einem beliebigen Lagerplatz zu einem Ziellagerplatz umgelagert. Die Veränderungen in der Bestandsführung werden automatisch im Sage ERP-System erfasst und stehen für die Abfrage von Bestandsinformationen aktuell in Echtzeit zur Verfügung. Mit der Sage Umlagerung sind Sie ferner in der Lage, Teilmengen eines zuvor ausgewählten Bestandssatzes umzulagern sowie einen Bestandssatz während einer Umlagerung zu korrigieren.

Umlagerung mit L-mobile warehouse ready for Sage 100

Der Einstieg in die Funktion „Umlagerung Sage“ erfolgt jeweils über Artikel-, Chargen- oder Seriennummern, kann aber auch über einen Lagerplatz oder einen Lagerort aufgerufen werden. Wenn Sie den Einstieg in die Umlagerung über einen Artikel gewählt haben, werden Ihnen alle Bestände zu diesem Artikel lagerplatz- bzw. lagerortübergreifend angezeigt. Wenn Sie die Umlagerung in Sage wiederum über einen Lagerplatz oder -ort starten, bekommen Sie auf dem mobilen Endgerät alle Bestände artikelübergreifend angezeigt, die sich auf dem entsprechenden Lagerplatz bzw. Lagerort befinden. Aufgrund des Scannens eines Barcodes an einem Lagerort oder einem Artikel wird eine fehlerhafte Verbuchung des Umlagerungsprozesses im Sage ERP-System verhindert.

Das Modul Umlagerung Sage unterstützt ebenso die Umlagerung von Chargen und Serien. Durch die Eingabe einer Chargen- oder Seriennummer werden alle Bestände sowohl artikelübergreifend als auch lagerort- bzw. lagerplatzübergreifend angezeigt. Mithilfe weiterer Filtermöglichkeiten kann eine bestehende Auswahl weiter eingegrenzt werden, um beispielsweise ausschließlich die Charge eines bestimmten Artikels auszuwählen. Wie auch bei der Funktion Bestandsinformation Sage, welche über das Modul Umlagerung Sage aufgerufen werden kann, werden spezielle Hinweise – wie zum Beispiel zur Sperrung von ganzen Lagerplätzen, direkt am entsprechenden Bestandsatz angezeigt.

Die Funktion „Freiplatzlagersuche“ ist ebenfalls aus dem Modul Umlagerung Sage abrufbar und ermöglicht die Anzeige von freien bzw. leeren Lagerplätzen auf einem mobilen Barcodescanner. Somit erhält der Lagerist alle wichtigen Informationen an Ort und Stelle ohne seine aktuelle Tätigkeit dabei unterbrechen zu müssen. Ihre Lageristen vermeiden dadurch nicht nur lange Such- und Wegzeiten, sondern haben auch stets alle wichtigen Informationen für eine schnelle und fehlerfreie Umlagerung aus dem Sage ERP-System in Echtzeit zur Verfügung.

Abschließend lässt sich über den Befehl „Korrektur“ eine Bestandskorrektur direkt aus der mobilen Umlagerung heraus anstoßen. Somit stehen in nur einem Arbeitsschritt alle Informationen zu den umgelagerten Beständen inklusive der korrigierten Bestandsmenge in Echtzeit im Sage ERP-System zur Verfügung.

Umlagerung in Sage

Die Umlagerung beschreibt die Bewegung einer Ware von einem Lager oder Lagerplatz zu einem anderen. Um eine Umlagerung in Sage ausführen zu können, muss zunächst unter dem Reiter „Lager“ das Modul „Lagerbewegung bearbeiten“ ausgewählt werden. Über dieses Modul können Sie unter anderem auch eine Sage Bestandsinformation sowie eine Bestandskorrektur ausführen.

Mit der Funktion „Buchungen“ wird die Umlagerung im Sage ERP-System angestoßen. Anschließend kann entweder eine neue Umlagerung gestartet oder mit dem Befehl „Verwerfen“ vorhandene Eingaben gelöscht werden. Um den Umlagerungsvorgang systemseitig zu verbuchen, muss der Artikel und die Bewegungsart „IU“ für die interne Umbuchung im Sage ERP-System ausgewählt werden. Anschließend wird mit der Eingabe des Ziellagerplatzes, sowie der umzulagernden Menge, der Buchungsvorgang der Sage Umlagerung abgeschlossen.

Schwierigkeit der Umlagerung in Sage

Die Umlagerung der Artikel und die tatsächliche Buchung der Warenbewegung finden in Sage zeitversetzt statt. Dies führt wiederum zeitweise zu falschen Bestandsangaben innerhalb des Sage-Systems. Da die Dokumentation der Umlagerung häufig noch in Form von Papierbelegen stattfindet, birgt die manuelle Nachtragung der Umlagerung zusätzlich ein erhöhtes Fehlerrisiko aufgrund von Medienbrüchen.

Darüber hinaus ist in der Sage Umlagerung keine Korrekturbuchung von Beständen möglich. Im Falle einer auftretenden Bestandsabweichung innerhalb des Umlagerungsprozesses in Sage, hat der Lagerist somit keine Möglichkeit eine Bestandskorrektur aus der Sage Umlagerung heraus durchzuführen. Erst nach Abschluss der Umlagerung kann er dies über die Sage Bestandskorrektur ändern und den korrigierten Bestand systemseitig verbuchen.

mobile Oberfläche warehouse ready for Sage 100 | Umlagerung

  • Umlagerung

    Einstieg über Artikelnummer, Lagerplatz, Lagerort, Chargen- und Seriennummer

    L-mobile Digitalisierte Lagerlogistik warehouse ready for sage 100 Basismodul Umlagerung mobile Oberfläche

Vorteile der L-mobile warehouse ready for Sage 100 Umlagerung

Direkte Verbuchung der Umlagerungsprozesse

Medienbruchfreier Datenaustausch zwischen Sage 100 und dem mobilen Endgerät in Echtzeit

Unterstützung der Betriebssystem Android und Windows CE

Transparenz über Warenbewegungen, Lagerorte und –plätze

Fehlbuchungen werden sofort erkannt und vermieden

Verkürzung von Laufwegen und Suchzeiten

Umlagerung einzelner Artikel, Lagerplätze, Serien und Chargen

Das Starterpaket als Einstieg in die mobile Datenerfassung

Beginnen Sie mit dem L-mobile Starterpaket und erweitern Sie flexibel um weitere Module

  • Starterpaket – warehouse ready for sage
  • Warehouse Basis
  • 1 Site
  • 3 Single-Site-User
  • Wareneingang
  • Umlagerung
  • Kommissionierung
  • Inventur
  • Bestandsauskunft
  • Drucken
  • Verbucher-Info
  • Produktion
  • Installation
  • Erweiterungsmodule
  • Splitten
  • Nachschub
  • GS1-Barcode
  • VDA-Barcode
  • Fehlteilesteuerung
  • Lagerleitstand
  • Unfertige Erzeugnisse (Halbfabrikate)
  • Bestandsauskunft
  • Drucken
  • Verbucher-Info
  • Produktion
  • Installation

Mobile Datenerfassung in Lager und Produktion für Sage 100 Anwender

Demo kostenlos ansehen, wann immer Sie Zeit haben!

  • Nutzen einer mobilen Lagersoftware

    Im kostenlosen Webcast zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Prozesse im Lager digitalisieren und deutlich vereinfachen.

  • Die wichtigsten Funktionen in der Live-Demo

    Erhalten Sie einen umfangreichen Einblick in die wichtigsten Funktionen der Lösung und einen Überblick, wie das Zusammenspiel zwischen der Lagersoftware und Sage 100 aussieht.

  • Hilfreiche Praxisbeispiele

    Anhand von Praxisbeispielen unserer Kunden gewinnen Sie einen Eindruck, wie L-mobile warehouse die Sage 100 optimal ergänzt.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2RpdiBjbGFzcz0nYXZpYS1pZnJhbWUtd3JhcCcmZ3Q7Jmx0O2lmcmFtZSB0aXRsZT0mcXVvdDtNb2JpbGUgRGF0ZW5lcmZhc3N1bmcgaW4gTGFnZXIgdW5kIFByb2R1a3Rpb24gZiZ1dW1sO3IgU2FnZSAxMDAgfCBMLW1vYmlsZSBPbiBEZW1hbmQgV2ViY2FzdCBUZWFzZXImcXVvdDsgd2lkdGg9JnF1b3Q7MTUwMCZxdW90OyBoZWlnaHQ9JnF1b3Q7ODQ0JnF1b3Q7IHNyYz0mcXVvdDtodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC91WDR2eWRiMXV3OD9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCZxdW90OyBmcmFtZWJvcmRlcj0mcXVvdDswJnF1b3Q7IGFsbG93PSZxdW90O2FjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUmcXVvdDsgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuJmd0OyZsdDsvaWZyYW1lJmd0OyZsdDsvZGl2Jmd0Ow==

warehouse ready for Sage 100 Referenzen

© Copyright 2022 - L-mobile | mobile Softwarelösungen

L-mobile Christopher Kohl Telemarketing

Pascal Löchner
Head of Sales
Mehr Funktionen
Datenschutz
Wir, L-mobile solutions GmbH & Co. KG (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Länderflagge Deutsch
Wir, L-mobile solutions GmbH & Co. KG (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: