L-mobile Referenzbericht
ROBEL Bahnbaumaschinen GmbH

L-mobile Referenz ROBEL Bahnbaumaschinen GmbH

Das 1901 gegründete Unternehmen setzt am Standort Freilassing neue Standards von Bahninfrastrukturanlagen. Für den Bau und die Instandhaltung von Gleisbaumaschinen ist ROBEL der Pionier am Gleis – und das weltweit.

Digitale Lagerprozesse mit Anbindung an proALPHA

Direkte und prozessnahe Verbuchung von Warenbewegungen im ERP-System

Das Projekt mit L-mobile

L-mobile digitalisierte Lagerlogistik Schnittstelle proALPHA

ROBEL hat sich für die L-mobile aufgrund der langjährigen umfangreichen Erfahrung in der mobilen Darstellung von Lagerprozessen entschieden. In Kombination mit dem tiefen ERP-Knowhow und den intensiven Prozesskenntnissen von proALPHA, verfügt das Unternehmen nun über eine mobile Lösung, die allen Anforderungen gerecht wird.

Neben der spürbaren Erhöhung der Bestandsqualität und der Prozessoptimierung, überzeugt L-mobile warehouse mit einer bedienerfreundlichen Oberfläche, die dafür sorgt, dass die Mitarbeiter durch das einfache und zeitsparende mobile Arbeiten noch motivierter ihren Tätigkeiten im Lager nachgehen.

Herr Ulrich ist mit der standardnahen Umsetzung des Projektes sehr zufrieden. „Die L-mobile ist Experte auf ihrem Gebiet. Die Zusammenarbeit war qualitätiv hochwertig und wir konnten durch den Einsatz der mobilen Lagerlösung eine Kostensenkung sowie eine erhebliche Qualitätssteigerung verzeichnen.“

ERP-SystemProduktGeräteFunktechnik
proALPHAL-mobile warehouse ready for proALPHAPoint Mobile PM80WLAN

Die Herausforderung

Die ROBEL Bahnbaumaschinen GmbH stellt seit mehr als einem Jahrhundert Gleisbaumaschinen her, die in über 100 Länder exportiert werden. Um sicherstellen zu können, dass die Maschinen stets zum angeforderten Zeitpunkt am richtigen Ort ihren Einsatz am Gleis antreten, ist eine hohe Datenqualität sowie eine maximale Bestandstransparenz erforderlich.

Um zu verhindern, dass die Lageristen beim Kommissionieren für einen Produktionsauftrag vor leeren Lagerplätzen stehen und um Buchungen direkt bei der Bestandsänderung im ERP-System vornehmen zu können, sollten die bestehenden manuellen und ­papierlastigen Prozesse durch eine mobile Lagerlösung ersetzt werden.

Aufgrund der großen Expertise im Arbeiten mit dem proALPHA ERP-System, hat sich ROBEL für L-mobile als Anbieter entschieden.

Die Lösung durch L-mobile warehouse

Mit L-mobile warehouse ready for proALPHA erzielt ROBEL – ausgehend vom ERP-System – eine größtmögliche Bestandsqualität. Sämtliche Buchungen finden nun digital und ohne Medienbrüche in Echtzeit statt.

Neben einer maximalen Transparenz über die Lagerbestandssituation, kann durch die digitale Lagerlogistiklösung ebenfalls eine erhebliche Ressourcenersparnis verzeichnet werden.
Mit L-mobile arbeitet der Hersteller von Bahnbaumaschinen nun nahezu papierfrei und stellt damit nicht nur die Mobilität im Gleisverkehr sicher, sondern gestaltet auch die eigenen Lagerprozesse mobil und somit auch zeitsparender und fehlerfrei.

Wo für die einzelnen Lagerprozesse früher keine oder eine zeitverzögerte Verbuchung im ERP-System stattgefunden hat, wird dies heute via Handscanner direkt durch den Mitarbeiter im Lager ausgeführt. Das Resultat: absolute Bestandsgenauigkeit bei maximaler Fehlervermeidung.

Warum die Entscheidung auf die L-mobile fiel

„L-mobile ist im Lagerbereich zuhause. Die technisch nachvollziehbaren Beschreibungen zeugen von absoluter Professionalität und haben mir gezeigt, dass sich die L-mobile mit meinem ERP-System auskennt.“

Die Highlights der Lösung zur digitalen Lagerverwaltung

Zeit- und prozessnahe Verbuchung in proALPHA

Papierlose Abbildung der Lagerprozesse

Manuelle Nachtragung der Bestandsänderungen entfällt

Verbesserte Datenqualität

Kostenersparnis aufgrund des Wegfalls von Fehlbuchungen und langen Suchzeiten

Gesteigerte Mitarbeitermotivation

100 % mobile Abbildung der individuellen Prozesse

Professionelle Projektumsetzung

Tiefgehendes ERP-Verständnis

Effiziente Lagerprozesse mit Echtzeit-Verbuchung in proALPHA

Jetzt Referenzbericht herunterladen.

Der Pionier am Gleis sorgt nicht nur für Mobilität, er arbeitet auch mobil. Wie die ROBEL Bahnbaumaschinen GmbH ihre Lagerprozesse digital und mobil ausführt, erfahren Sie kurz und kompakt in unserem Referenzbericht

© Copyright 2022 - L-mobile | mobile Softwarelösungen

L-mobile Christopher Kohl Telemarketing

Pascal Löchner
Head of Sales