Splitt-Funktion Zugang Produktion | eine Funktion im Erweiterungsmodul L-mobile warehouse ready for Infor COM

Splitt-Funktion Zugang Produktion mit L-mobile warehouse ready for Infor COM

Sollen direkt mit der Zugangsbuchung einer Bestellposition oder eines Fertigungsauftrags mehrere Teilbestände für getrennte Einlagerung in unterschiedliche Lagerfächer oder für unterschiedliche Chargen innerhalb der Position entstehen, so kann dieses Zusatzmodul aktiviert werden.

Somit wird sichergestellt, dass mit der Zugangsbuchung bereits die richtigen Teilbestands-Etiketten gedruckt werden, da Infor COM bei nachträglich getrennter Lagerung auch den Teilbestand splitten würde und damit die beim Zugang erzeugten Teilbestandsetiketten nicht mehr gültig wären!

Es werden unterschiedliche Splitt-Verfahren angeboten:

Manuelles Hinzufügen

Hierbei sind alle Splitt-Sätze über mehrfache Teil-Mengeneingabe einzugeben.

Generieren

Mehrfach-Erzeugung von Splitt-Sätzen mit gleichbleibender Teilmenge über Eingabe der Teilmenge und der Splitt-Anzahl.

Kalkulieren

Automatische Erzeugung von Splitt-Sätzen über Kalkulation der notwendigen Anzahl unter Vorgabe der Gesamt-Zugangsmenge und der Teilmenge (Behältermenge). Hierbei kann auch eine Splitt-Position mit Restmenge entstehen.

mobile Oberfläche warehouse ready for Infor COM | Splitt-Funktion Zugang Produktion

  • Splitt-Funktion Zugang Produktion

    L-mobile Digitalisierte Lagerlogistik L-mobile ready for Infor COM Erweiterungsmodul Split-Funktion Wareneingang mobile Oberfläche

Vorteile der L-mobile warehouse ready for Infor COM Splitt-Funktion Zugang Produktion

Schnelle und einfache Bestandsinformation in Echtzeit

Absolute Bestandstransparenz

Einfache Aufteilung in Teilbestände

Unterstützung von Artikelnummern, Lagerplätzen, Lagerorten und Chargennummern

warehouse ready for Infor COM Referenzen

© Copyright 2022 - L-mobile | mobile Softwarelösungen
Mehr Funktionen

L-mobile Christopher Kohl Telemarketing

Pascal Löchner
Head of Sales