L-mobile Referenzbericht
PKF WULF RAGER KG

L-mobile Referenz Hardware Swyx IP-Telefonie PKF WULF RAGER KG

Die PKF WULF RAGER KG, mit Sitz in Stuttgart und Kirchheim ist eine Steuerberatungsgesellschaft, die kleinere und mittlere Unternehmen aus nahezu allen Branchen unterstützt. Das Unternehmen betreut ihre Kunden vom betrieblichen Controlling über Buchhaltungsdienstleistungen bis hin zur privaten Vermögensberatung.

Die Erweiterung und das Arbeiten mit Swyx ermöglichen die einfache Umsetzung der IP-Telefonie und zahlreicher weiterer Funktionen.

Eine Kommunikationssoftware für eine bessere Zusammenarbeit sowohl intern als auch extern.

Das Projekt mit L-mobile

L-mobile Partner Swyx Solutions AG

Um die Erweiterung der Swyx Lösung und den erfolgreichen Einsatz der IP-Telefonanlage zu gewährleisten, unterstützte L-mobile beim Einbinden der neuen Trunks. Dadurch konnten Sprachkanäle, je nach Bedarf, flexibel hinzugebucht und Volumenpakete individuell und monatlich erweitert werden. Das Ergebnis: Eine optimale Einbindung der gewünschten Funktionen. Damit ein reibungsloser Betrieb garantiert werden kann, unterstützte L-mobile bei der Umstellung interner Rufnummern, bei der Einstellung der Lizenzen sowie beim Testen der Anlage.

Durch die Zuteilung eines kompetenten Ansprechpartners beiL-mobile erfolgte die Projektumsetzung ohne Probleme. So konnten alle anfallenden Fragen schnell und zufriedenstellend beantwortet werden. Alle Mitarbeiter konnten sich selbstständig in die Telefonanlage einarbeiten und diese in ihren Arbeitsalltag integrieren. Zudem sind sie mit den neuen Kommunikationsmöglichkeiten sehr zufrieden.

„Mithilfe der Beratung bekamen wir einen Einblick über die verschiedenen Anbieter und über alle nötigen Randinformationen. Durch die überragende Kompetenz der L-mobile infrastructure, konnte das Projekt schließlich erfolgreich umgesetzt werden.“, lobt Manager Herr Andreas Tschida.

ProduktTechnologieL-mobile Erweiterung
SwyxIP-Telefonie– IP-Telekommunikation für alle User
– Integration Microsoft Teams
– Integration Mobiltelefone

Die Herausforderung an die Swyx-Telefonanlage

Um als Steuerberater und Wirtschaftsprüfer ihre Kunden umfassend beraten und betreuen zu können, ist eine einfache und problemlose Kommunikation äußerst wichtig – egal, ob intern an verschiedenen Standorten oder mit Kunden aus den verschiedensten Branchen.

Aus diesem Grund hat die PKF WULF RAGER KG eine Swyx-Telefonanlage im Einsatz. Um die Kommunikation weiter zu optimieren sollte die Anlage um weitere Funktionen erweitert werden, darunter auch die Abdeckung sämtlicher User mit der IP-Telekommunikation. Weitere Ziele waren die Integration von Mobiltelefonen und die Möglichkeit, auch im Home-Office einfach und problemlos zu telefonieren, sowie die Integration von Microsoft Teams. Für die optimale Nutzung aller Funktionen und Unterstützung bei der Umsetzung suchte das Unternehmen nach einem kompetenten Partner. Am Ende entschied sich PKF WULF RAGER KG für die L-mobile infrastructure als Anbieter aufgrund der außerordentlichen Fachkompetenz und vielen Jahren Erfahrung.

Die Lösung durch IP-Telefonie und weiteren Integrationsmöglichkeiten

Mit dem Einsatz der IP-Kommunikationslösung Swyx verfügt die PKF WULF RAGER KG über eine zukunftsweisende Kommunikationsmöglichkeit, die zahlreiche weitere Lösungen, wie Gruppentelefonie, eine Chatfunktion, Maillings oder Videokommunikation, beinhaltet.

Um den größtmöglichen Nutzen sowohl auf Anwenderseite als auch auf Kundenseite bieten zu können, enthält Swyx zahlreiche Integrationsmöglichkeiten, wie beispielsweise für Microsoft Teams. Nun können auch alle Mitarbeiter direkt an Ihrem PC mit modernen Endgeräten, wie zum Beispiel Headsets telefonieren. Darüber hinaus sind sie mit derselben Rufnummer auch im Home-Office und unterwegs mobil erreichbar. Zusätzlich lassen sich dank des individuellen Kontaktverzeichnisses sowohl Kunden als auch Mitarbeiter übersichtlich auf einer Oberfläche der Software darstellen und deren aktuellen Erreichbarkeitsstatus programmübergreifend auch in MS Teams prüfen. Sollte ein Mitarbeiter nicht erreichbar sein, lässt sich mit Swyx flexibel anpassen, wohin eingehende Anrufe weitergeleitet werden. Dadurch wird die interne Administration um ein Vielfaches vereinfacht.

Warum die Entscheidung auf die L-mobile fiel

„Die L-mobile infrastructure überzeugt mit ihren fachlichen Kenntnissen und ihrer kompetenten Beratung. […] Es wurden uns genügend Möglichkeiten der Umsetzung aufgezeigt, sodass wir uns für die beste Lösung entscheiden konnten.“

Die Highlights der Swyx IP-Telefonanlage

Individuell anpassbares Kommunikationssystem

Vereinfacht interne und externe Zusammenarbeit

Integration verschiedener Standorte und Firmen auf einer Benutzeroberfläche

Einfache Administration bei eingehenden Anrufen

Weitere Benutzer können einfach und schnell ergänzt werden

Jederzeit aktuelle Statusinformationen erleichtern die Kommunikation

Die Erweiterung und das Arbeiten mit Swyx ermöglichen die einfache Umsetzung der IP-Telefonie und zahlreicher weiterer Funktionen.

Jetzt Referenzbericht herunterladen.

Kundenkommunikation – einfach und problemlos dank der Swyx IP-Telefonanlage. Gemeinsam mit der PKF WULF RAGER KG ist es uns gelungen die interne und externe Kommunikation weiter zu vereinfachen. Welche Mehrwerte die Swyx IP-Telefonanlage unserem Kunden bietet, erfahren Sie kurz und kompakt in unserem Referenzbericht

© Copyright 2022 - L-mobile | mobile Softwarelösungen

L-mobile Christopher Kohl Telemarketing

Pascal Löchner
Head of Sales
Datenschutz
Wir, L-mobile solutions GmbH & Co. KG (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Länderflagge Deutsch
Wir, L-mobile solutions GmbH & Co. KG (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: