Die L-mobile Wissensdatenbank:

ABC-Segmentierung

Das Ziel der ABC-Segmentierung ist es, die Wege für die Kommissionierung im manuellen Lager möglichst gering zu halten. Die Wege bei der Einlagerung aus dem Wareneingang heraus werden dabei quasi automatisch mitberücksichtigt. So werden Artikel, die besonders häufig umgeschlagen werden, als Artikel der Kategorie A im Warenwirtschaftssystem angelegt. Hingegen werden Artikel, die nur sehr selten benötigt werden der Kategorie C zugeordnet. „Schnelldrehende“ Artikel, die häufig verwendet bzw. verkauft werden, werden somit möglichst nahe am Kommissionierbereich eingelagert, während „Ladenhüter“ die selten verkauft werden, weiter entfernte Plätze zugewiesen bekommen.

© Copyright 2022 - L-mobile | mobile Softwarelösungen

L-mobile Christopher Kohl Telemarketing

Pascal Löchner
Head of Sales