Materialfluss in Lager und Produktion: Fahrerlose Transportfahrzeuge, Elektrostapler, Ameise & Co. mit einem Transportmanagementsystem vernetzen und gezielt optimieren

Beginn 16.07.2024 09:00 Uhr | Ende 16.07.2024 09:15 Uhr

Veranstaltungsort

Datum & Startzeit 16.7.2024 9:00 Uhr

https://l-mobile.com/geschaeftsfelder/digitalisierte-lagerlogistik/l-mobile-fts-fahrerlose-transportsysteme/
Agenda
09:00 UhrEinstieg in das Thema: Warum es für Unternehmen nicht attraktiv ist, den gesamten Materialfluss auf ein Fahrerloses Transportsystem umzustellen
09:02 UhrHybride Systeme: Den Materialfluss mit FTS, Elektrostaplern, Ameisen & Co. flexibel gestalten und gezielt optimieren
09:03 Uhr Steuerung hybrider Systeme: Vorteile und Funktionsweise eines digitalen Transportmanagementsystems
09:06 Uhr Praxiseinblicke: Erleben Sie in unserer digitalen Fabrik, wie ein durchgehend digitaler Materialfluss gestaltet und mit einem Transportmanagementsystem optimal gesteuert wird

SIE HABEN KEINE ZEIT? MELDEN SIE SICH TROTZDEM AN, DENN SIE BEKOMMEN IN JEDEM FALL DAS VIDEO IM NACHGANG ZUGESCHICKT.

Was Sie auf dem Event erwartet

Fahrerlose Transportsysteme (FTS) finden immer häufiger Einzug in die Materialflusskonzepte mittelständischer Unternehmen. Die flurgebundenen Fördersysteme ermöglichen es, Materialtransporte zu automatisieren und dadurch die Effizienz erheblich zu steigern. Ob für den Materialtransport vom Wareneingang ins Lager, zur Kommissionierung, zur Teilebereitstellung an der Produktionslinie oder zum Einlagern in das Fertigwarenlager – heutzutage gibt es kaum einen Anwendungsfall, der nicht von einem Fahrerlosen Transportfahrzeug abgebildet werden kann.

Doch wie werden Fahrerlose Transportsysteme sinnvoll in ein bestehendes Materialflusskonzept integriert? Wie können fahrerlose Transportfahrzeuge, Ameisen, Elektrostapler und Co. im Mischbetrieb eingesetzt, koordiniert und gesteuert werden? Und welche Vorteile ergeben sich aus so einem hybriden Materialflusssystem? Diese Fragen beantworten wir in unserem kostenlosen Online-Event. Begleiten Sie uns in unsere digitale Fabrik und erfahren Sie, welche Vorteile ein durchgehend digitalisierter Materialfluss bietet und wie Sie ein hybrides System mit einem Transportmanagementsystem ideal steuern, transparent abbilden und Schritt für Schritt optimieren können. Melden Sie sich jetzt kostenlos an. Wir freuen uns auf Sie.

FAQ zu unseren Online-Events

Häufig gestellte Fragen

Ja, das Event kostet Sie keinen Cent, und dafür bekommen Sie sehr viel: Know-How von Experten, Austausch mit Gleichgesinnten, Praxisbeispiele und Lösungsansätze.

Wir starten um 9 Uhr mit einem Live-Stream. Das heißt, Sie benötigen keine Kamera und kein Mikrofon. Die Interaktion in Form eines Chats findet über ein digitales Tool statt, welches Sie via CR-Code mit Ihrem Smartphone starten.

Uns ist der “Early Bird” zwar lieber, aber wir empfangen selbstverständlich auch kurzfristige Anmeldungen. Wir starten um 9 Uhr. Bis dahin sollte Ihre Anmeldung erfolgen, damit Sie den Zugangslink zugesendet bekommen.

Sollten Sie spätestens einen Tag nach Ihrer Anmeldung zum Event keine automatisierte Bestätigungsmail von uns erhalten haben, melden Sie sich bitte bei uns (marketing@l-mobile.com). Auch bei uns kann sich mal der Fehlerteufel einschleichen.

Wenn Ihnen etwas dazwischenkommt oder Sie nicht teilnehmen können ist das kein Problem. Wir versenden das Event im Nachgang als Aufzeichnung an alle angemeldete Personen. Also melden Sie sich in jedem Fall zu dem Event an.

Wir veranstalten im Jahr über 50 Events in unterschiedlichsten Formaten. Schauen Sie gerne nach weiteren passenden Inhalten für sich.

Für unsere Online-Events benötigen Sie einen Internetzugang und einen gängigen Internetbrowser (Bsp. Chrome). Um sich aktiv im Chat zu beteiligen ist ein Smartphone von Vorteil. Auf diese Weise müssen Sie den Vollbildmodus nicht verlassen.

Sollte Ihre interne IT den Zugang zu Youtube-Inhalten verweigern, müssen die Firewall-Einstellungen entsprechend geändert werden um teilzunehmen.

Selbstverständlich und sehr gerne können Sie Ihre Kollegen über das Event informieren. Das Online-Event wird über YouTube gestreamt. Sie können entweder gemeinsam über ein Computer das Event verfolgen oder die Kollegen melden sich separat zu dem Event an und bekommen den Zugangslink zugeschickt.

Wir veranstalten im Jahr über 50 Events in unterschiedlichsten Formaten. Neben Online-Events oder Live-Webcasts – welche online stattfinden – haben wir auch Vor-Ort-Events im Angebot. Schauen Sie gerne unter “Veranstaltungen” nach passenden Terminen für sich.

Das Event ist für Sie interessant, wenn Sie…

  • Ihren Materialfluss in der Industrie transparent & zuverlässig gestalten möchten

  • ein fahrerloses Transportsystem in Ihr Materialflusskonzept integrieren möchten

  • Lagerpersonal & Ihren Fuhrpark effizienter einsetzen möchten

Weitere Veranstaltungen

© Copyright 2024 - L-mobile | mobile Softwarelösungen