L-mobile Referenzbericht
PASS GmbH & Co. KG

L-mobile Digitalisierte Lagerlogistik Infor COM Referenzbericht PASS GmbH & Co. KG

Die PASS GmbH & Co. KG ist ein deutsches Familienunternehmen und ist Spezialist für die Entwicklung sowie Fertigung von Gummi-, Kunststoff- und Systembauteilen. Die PASS GmbH & Co. KG besitzt als Automobilzulieferer neben seinen vier Niederlassungen in Deutschland, weitere Produktionsstätten in Polen, der Slowakei, Mexiko und China.

Digitalisierte Lagerprozesse mit L-mobile warehouse angebunden an INFOR COM

Schnell, prozesssicher und variabel – Lagerprozesse zeiteffizient meistern

Das Projekt mit L-mobile

L-mobile Partner Infor Deutschland GmbH

PASS ist mit der Projektumsetzung und der Zusammenarbeit mit L-mobile sehr zufrieden. Die mobile Lösung besticht durch ihre Stabilität, Zuverlässigkeit sowie ihre schnelle Flexibilität und Reaktionsfähigkeit. Die einfache und intuitive Benutzerführung sorgte für eine reibungslose Einführung von L-mobile warehouse ready for Infor COM und die mobile Softwarelösung genießt bei seinen Nutzern größte Akzeptanz.

Die Scannerfunktion ermöglicht neben einer schnellen und individuellen Abwicklung von Kundenaufträgen auch eine Lieferung Just-in-Time. Ein weiterer Vorteil der Lösung ist das einmalige Scannen mehrerer Paletten auf dem Blocklager. Dies spart nicht nur Zeit, sondern mindert auch das Fehlerrisiko erheblich.

L-mobile warehouse überzeugt durch seine reibungslosen Abläufe. Die schnelle Hilfe und Unterstützung bei Anpassungen sind ein zusätzliches Plus.“, berichtet Martin Hesse, der Logistikleiter der PASS GmbH & Co. KG. „Wir sind mit L-mobile sehr zufrieden. Mit der mobilen Lösung sind wir in der Lage eine kundenorientierte Projektabwicklung mit kurzen Reaktionszeiten zu realisieren.“
Neben dem Lager werden auch die Produktionsprozesse des Unternehmens mit Hilfe von L-mobile production optimiert.

Wie gelingt nun die Digitalisierung des Lagers? Durch die Anbindung von L-mobile warehouse werden sämtliche prozessübergreifende Tätigkeiten medienbruchfrei abgebildet. Die zusätzliche Integration der Softwarelösung bietet eine erhebliche Zeitersparnis und stellt Daten in Echtzeit zur Verfügung.

ERP-SystemGeräteFunktechnikTechnologie
INFOR COMSymbolWLANMiniforms

Die Herausforderung an L-mobile warehouse

Die PASS GmbH & Co. KG ist ein deutsches Familienunternehmen und besitzt als Automobilzulieferer neben seinen vier Niederlassungen in Deutschland, weitere Produktionsstätten in Polen, der Slowakei, Mexiko und China.

Als Spezialist für die Entwicklung sowie Fertigung von Gummi-, Kunststoff- und Systembauteilen hat das Unternehmen den Anspruch, so schnell wie möglich auf die sich ständig ändernden Kundenanforderungen reagieren zu können. Die Herausforderung bestand bei Pass ebenfalls darin, den Wareneingang, die Kommissionierung sowie die Versorgung der Produktion mit den benötigten Teilen und den Warenausgang zu beschleunigen.

Aufgrund der erfolgreichen und partnerschaftlichen Zusammenarbeit von Infor COM und L-mobile, hat sich Pass für unsere mobile Lagerlösung entschieden und ist mit dieser Entscheidung sehr zufrieden.

Die Lösung durch L-mobile warehouse

Durch den Wechsel von der bisherigen integrierten Lösung zu der mobilen Softwarelösung L-mobile warehouse ready for Infor COM, konnte PASS seine Lagerprozesse optimieren. Die mobile Lösung sorgt dafür, dass die Lageristen mit einem PDA mehrere Paletten gleichzeitig auf dem Blocklager erfassen können. Dies hat eine erhebliche Zeitersparnis zur Folge und die Daten stehen in Echtzeit in Infor COM zur Verfügung.

Darüber hinaus kann schnell und unkompliziert auf neue Kundenanforderungen, wie beispielsweise Änderungen in den Versandvorschriften, reagiert werden. Ebenso kann die Produktion nun direkt mit dem Lager kommunizieren und die Bedarfsanforderung über die mobile Lagerlösung antriggern. Mithilfe der mobilen Scanner können die Lageristen nicht nur die Veränderungen an ihrem eigenen Standort, sondern auch an allen weiteren Niederlassungen verfolgen und bei Bedarf auf deren Bestände zugreifen. Die Einführung von L-mobile warehouse ready for Infor COM hat zudem dafür gesorgt, dass Pass selbst eine Just-in-Time Lieferung gewährleisten kann, was dem Unternehmen einen erheblichen Wettbewerbsvorteil bietet.

Warum die Entscheidung auf die L-mobile fiel

„L-mobile warehouse überzeugt durch seine reibungslosen Abläufe. Die schnelle Hilfe und Unterstützung bei Anpassungen sind ein zusätzliches Plus.“

Die Highlights der L-mobile warehouse-Anwendung

Zeit- und prozessnahe Verbuchung in Infor COM

Lagerprozesse werden beschleunigt und mobil erfasst

Möglichkeit einer kundenindividuellen Auftragsabwicklung

Optimierung der Prozessabläufe zwischen Lager und Produktion

Fehlbuchungen werden konsequent vermieden

Größte Transparenz in Lager und Warenbestand

Digitalisierte Lagerprozesse mit L-mobile warehouse angebunden an INFOR COM

Jetzt Referenzbericht herunterladen.

Lagerprozesse zeiteffizient meistern – automatisch und fehlerfrei. Gemeinsam mit der PASS GmbH & Co. KG ist es uns gelungen mehrere Lagerprozesse zu digitalisieren und das Fehlerrisiko erheblich zu mindern. Wie die mobile Lagerlösung funktioniert und welchen Mehrwert es unserem Kunden bietet, erfahren Sie kurz und kompakt in unserem Referenzbericht

L-mobile warehouse im Einsatz bei der PASS GmbH & Co. KG

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2RpdiBjbGFzcz0nYXZpYS1pZnJhbWUtd3JhcCcmZ3Q7Jmx0O2lmcmFtZSB0aXRsZT0mcXVvdDtMLW1vYmlsZSB3YXJlaG91c2UgaW0gRWluc2F0eiBiZWkgUEFTUyBHbWJIICZhbXA7YW1wOyBDby4gS0cmcXVvdDsgd2lkdGg9JnF1b3Q7MTUwMCZxdW90OyBoZWlnaHQ9JnF1b3Q7ODQ0JnF1b3Q7IHNyYz0mcXVvdDtodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC8zV3FrZGhnUFNFUT9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCZxdW90OyBmcmFtZWJvcmRlcj0mcXVvdDswJnF1b3Q7IGFsbG93PSZxdW90O2FjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUmcXVvdDsgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuJmd0OyZsdDsvaWZyYW1lJmd0OyZsdDsvZGl2Jmd0Ow==

Die Automobilbranche unterliegt strengen Verpackungsvorschriften. Um den Kundenanforderungen hinsichtlich der Versandabwicklung stets gerecht zu werden und die vielen Lagerbewegungen weiterhin fehlerfrei stemmen und in Echtzeit in das Infor COM System übertragen zu können, setzt die PASS GmbH & Co. KG auf die mobile Lagerlösung von L-mobile warehouse.

Der Automobilzulieferer steht täglich vor der Herausforderung die großen Mengen an Ware sowohl innerbetrieblich zwischen den Werken, als auch für die Auslieferung an den Kunden so schnell wie möglich hin und her zu bewegen. Um das Handling des enormen Mengenvolumens zu erleichtern und die strengen Regelungen hinsichtlich der Verpackung und des Versands der Ware korrekt einzuhalten, wurden sämtliche Lagerprozesse digitalisiert.

© Copyright 2023 - L-mobile | mobile Softwarelösungen

L-mobile Christopher Kohl Telemarketing

Pascal Löchner
Head of Sales