L-mobile Referenzbericht
Molkereigenossenschaft Hohenlohe-Franken eG

L-mobile Digitalisierte Lagerlogistik MS Dynamics Referenzbericht Molkereigenossenschaft Hohenlohe-Franken eG

Milchprodukte von der Molkereigenossenschaft Hohenlohe-Franken aus Schrozberg sind Premium-Nahrungsmittel aus dem Nordosten Baden-Württembergs. Die Genossenschaft garantiert Milchverarbeitung und Veredelung auf höchstem Niveau.

L-mobile löst die seit 100 Jahren bestehende Arbeitsroutine bei der Molkereigenossenschaft durch die mobile warehouse-Lösung ab.

Das gesamte Lager arbeitet nun ohne Zeitverzug mobil und medienbruchfrei.

Das Projekt mit L-mobile

microsoft dynamics 365

Seit über einem Jahrhundert verarbeitet die Molkereigenossenschaft Hohenlohe-Franken eG die Milch aus ihren Mitgliedsbetrieben und ist Vorreiter in der Herstellung von Bio-Produkten nach den Richtlinien des Demeter-Verbandes. Die Schrozberger Milchbauern hatten den Wunsch, ihre seit 100 Jahren bestehende Arbeitsroutine des manuellen Erstellens von Papierbelegen durch eine mobile Lösung abzulösen, welche im Live-Betrieb medienbruchfrei funktioniert und größtmögliche Fehlersicherheit gewährleistet. Weiter sollte die mobile Lösung eine chargengenaue Kommissionierung garantieren und somit eine reibungslose Auftragsabwicklung sicherstellen. Die Genossenschaft hat sich für L-mobile aufgrund der umfangreichen Erfahrung in der mobilen Abbildung von Geschäftsprozessen und der professionellen Beratungsleistung entschieden.

ERP-SystemGeräteProduktÜbertragungstechnikTechnologie
MS Dynamics NAV M3L-mobile warehouse ready for MS DynamicsWLANonline

Die Herausforderung an L-mobile warehouse ready for MS Dynamics

Durch den Einsatz von L-mobile warehouse ready for MS Dynamics kann die Molkereigenossenschaft Hohenlohe-Franken eG – ausgehend vom ERP-System MS Dynamics NAV – die Lagerprozesse individuell auf ihre Wünsche angepasst elektronisch und ohne Medienbrüche in Echtzeit mobil abbilden. Mit L-mobile arbeiten die Schrozberger Milchbauern nun komplett papierfrei. Dadurch konnte eine fehlerfreie Abwicklung von Kommissionierungen und eine erhebliche Optimierung der Produktionsprozesse erzielt werden. Außerdem kann nun noch schneller auf Reklamationen reagiert werden: Ab sofort sehen die Lagermitarbeiter auf ihrem PDA jederzeit, um welche Charge es sich bei der Reklamation handelt und wo sich diese befindet. Die Funktion „Bestände sperren“ sorgt ebenfalls dafür, dass Reklamationsfälle einfacher und schneller abgewickelt werden, was wiederum positive Auswirkungen auf den Kundenservice hat.

Die Lösung durch L-mobile warehouse ready for MS Dynamics

Die Molkereigenossenschaft hat sich für die L-mobile entschieden, da viele Module in der mobilen Lösung bereits im Standard integriert sind und nicht erst entwickelt werden müssen. Weiterhin profitierten die Schrozberger Milchbauern von der langjährigen umfangreichen Erfahrung in der mobilen Darstellung von Lagerprozessen – und zwar ERP übergreifend. Die Fähigkeit alle Buchungen online im Live-Betrieb vornehmen zu können, kombiniert mit der intensiven und ganzheitlichen Beratung zur Prozessoptimierung, führten dazu, dass die Genossenschaft nun über eine mobile Lösung verfügt, die exakt auf ihre Bedürfnisse angepasst ist. „Die Lösung passt sich ideal an unsere Prozesse an und beinhaltet genau das, was wir für unsere tägliche Arbeit benötigen.“, lobt Herr Sven Gründemann, Verwaltungsleiter der Molkereigenossenschaft Hohenlohe-Franken eG.
„Die Mitarbeiter kommen aufgrund der Bedienerfreundlichkeit mit der mobilen Lösung sehr gut zurecht und wurde nach über 100 Jahren der manuellen Papierbelegerstellung schnell akzeptiert.“ Neben dem zuverlässigen Live-Betrieb und der Bedienerfreundlichkeit, überzeugt die Software weiterhin aufgrund der direkten Schnittstelle zum ERP-System MS Dynamics, so dass keine separate Datenbank benötigt wird. Herr Gründemann ist mit der Umsetzung des Projektes sehr zufrieden und plant bereits auch den Wareneingang mobil mit der L-mobile-Lösung abzubilden. Für weitere Vorschläge zur Lageroptimierung ist er ebenfalls offen und freut sich auf alle Anregungen von Seiten der L-mobile zur Optimierung der Lagerlogistik.

Warum die Entscheidung auf die L-mobile fiel

„Die Lösung passt sich ideal an unsere Prozesse an und beinhaltet genau das, was wir für unsere tägliche Arbeit benötigen.“

Die Highlights der L-mobile warehouse Anwendung

Zeit- und prozessnahe Verbuchung in MS Dynamics NAV

Papierlose Abbildung der Lagerprozesse

Manuelle Nacherfassung der Papierbelege entfällt

Fehlbuchungen werden konsequent vermieden

Chargentransparenz

Mobiles Sperren von Beständen

Kürzere Reaktionszeiten bei Reklamationsanfragen

Adhoc Warenausgänge durch die Erfassung am PDA

Effizientere und einfachere Logistiktätigkeit

Reibungslose digitale Auftragsabwicklung mithilfe von L-mobile warehouse angebunden an das ERP-System MS Dynamics

Jetzt Referenzbericht herunterladen.

Die Molkereigenossenschaft Hohenlohe-Franken eG hatte den Wunsch, manuelle Arbeitsabläufe durch eine mobile Lösung abzulösen. Wie die Schrozberger Milchbauern mit L-mobile ready for MS Dynamice ihre individuellen Prozesse reibungslos digital abbilden konnten, erfahren Sie in unserem Referenzbericht

Mobil in Lager, Produktion und Service: Erfolgreiche Digitalisierungsprojekte unserer Kunden

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2RpdiBjbGFzcz0nYXZpYS1pZnJhbWUtd3JhcCcmZ3Q7Jmx0O2lmcmFtZSB0aXRsZT0mcXVvdDtMLW1vYmlsZSBtb2JpbGUgR2VzY2gmYXVtbDtmdHNwcm96ZXNzZSAgUmVmZXJlbnplbiBhdXMgTG9naXN0aWssIFByb2R1a3Rpb24gdW5kIFNlcnZpY2UmcXVvdDsgd2lkdGg9JnF1b3Q7MTUwMCZxdW90OyBoZWlnaHQ9JnF1b3Q7ODQ0JnF1b3Q7IHNyYz0mcXVvdDtodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC9FbVpWczVqblIxRT9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCZxdW90OyBmcmFtZWJvcmRlcj0mcXVvdDswJnF1b3Q7IGFsbG93PSZxdW90O2FjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUmcXVvdDsgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuJmd0OyZsdDsvaWZyYW1lJmd0OyZsdDsvZGl2Jmd0Ow==

In Zeiten des digitalen Wandels ist für viele kleine und mittlere Unternehmen ein klares Digitalisierungskonzept wichtig, um eine passgenaue Lösung für Ihre individuellen Herausforderungen zu entwickeln. Dabei lässt sich beobachten, dass die Herausforderungen mittelständischer Unternehmen oft ähnlich sind: Lange Suchzeiten und Fehlpicks in der Lagerlogistik, starre Prozesse und geringe Datentransparenz in der Produktion sowie Papierchaos und aufwändige Datenrückmeldung im Field Service Management. Wir unsere Kunden gemeinsam mit L-mobile eine digitale Lösung für ihre Herausforderung entwickeln konnten, erfahren Sie in diesem Video.

© Copyright 2022 - L-mobile | mobile Softwarelösungen

L-mobile Christopher Kohl Telemarketing

Pascal Löchner
Head of Sales
Datenschutz
Wir, L-mobile solutions GmbH & Co. KG (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Länderflagge Deutsch
Wir, L-mobile solutions GmbH & Co. KG (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: